Prof. Dr. med.
Tareq Ibrahim
Leitender Oberarzt
+49 (0)89 4140 2660
Abteilung:
Kardiologie, invasive u. nicht invasive Angiologie, cardiovaskuläre Interventionen,

 

Sie erreichen uns:

Mo - Do: 8:30 - 16:00 Uhr
Freitag: 8:30 - 15:00 Uhr

24h-Nothilfe:
Tel.: +49 89 4140-2237

Angiologische Ambulanz im Interdisziplinären Gefäßzentrum

angiologie@mri.tum.de

Ismaninger Straße 22
81675 München
Tel.: +49 89 4140-6667
Fax: +49 89 4140-6335

Angiologie

Sehr geehrte Patienten, sehr geehrte Kollegen,

ich freue mich, Sie auf der Homepage der Fachabteilung für Angiologie begrüßen zu dürfen. Wir bieten unseren Patienten mit Gefäßerkrankungen je nach Umfang der Erkrankung ambulante bzw. stationäre Behandlungen an. Das Leistungsspektrum der Abteilung umfasst die gesamte Diagnostik und Therapie von Erkrankungen der Arterien, Venen und Lymphgefäße. Der Betreuung unserer Patienten widmet sich dabei ein ausgewiesenes Team von Ärzten, Krankenschwestern und medizinischem Assistenzpersonal. 

Die angiologische Ambulanz ist Teil des Interdisziplinären Gefäßzentrums des Klinikums rechts der Isar, in dem unsere Patienten in enger Absprache mit anderen Fachabteilungen behandelt werden können. Im bestehenden interdisziplinären Gefäßboard werden die für den Patienten optimalen diagnostischen und therapeutischen Strategien nach aktuellen wissenschaftlichen Erkenntnissen festgelegt.

In unserem speziellen Katheterlabor in der Klinik und Poliklinik für Innere Medizin I bieten wir unseren Patienten seit vielen Jahren die gesamte Bandbreite an modernsten endovaskulären Therapieverfahren  der Arterien und Venen (sog. Katheterbehandlungen inkl. Ballondilatation, Stentimplantation bzw. Verödung von Nierennervenfasern) auf dem aktuellsten medizinischen und wissenschaftlichen Stand an. Hierzu stehen unseren Patienten insgesamt zehn stationäre (einschließlich intensivmedizinischer) Betten in der Klinik und Poliklinik für Innere Medizin I zur Verfügung. Für eine optimale Notfallbehandlung unserer Gefäßpatienten steht zudem ein angiologischer 24-Stunden-Rufdienst zur Verfügung.

Sollten Sie zu einzelnen Untersuchungen weitere Fragen haben oder ein persönliches Informationsgespräch wünschen, um eine Routine-Kontrolluntersuchung durchführen zu lassen bzw. herauszufinden, ob Sie für eine bestimmte Therapie geeignet sind, so nehmen Sie jederzeit Kontakt mit uns auf.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch

Angiologische Ambulanz

Mo - Do:  8:00 - 16:30 Uhr

Freitag:   8:00 - 15:30 Uhr

Tel. 089 / 4140 – 6667

E-Mail: angiologie@mri.tum.de

 

24-Stunden-Nothilfe
Tel.  089 / 4140 - 2237

Ihr

Prof. Dr. Tareq Ibrahim